Initiativen: Eastside 2000

Regelmäßig stellen wir im Blog eine Initiative und Einrichtungen aus dem Aktionsbuendnis für Kinder- und Jugendliche vor. Schaut einfach regelmäßig im Blog vorbei.

Eastside 2000

Der Jugendclub “Eastside 2000“ ist eine Begegnungsstätte für junge Menschen verschiedener Kul­turen. Hier können Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 20 Jahren selbstbestimmt ihre Freizeit verbringen. Ziel des Projekts ist, die Vermittlung von humanitären und solidarischen Werten, sowie die Stärkung der persönlichen Kompetenzen. Somit soll die soziale Verantwortung von den Besuchern gefördert werden.

Unsere Arbeit ist stadtteilorientiert und wirkt bei der Schaffung bzw. Erhaltung positiver Lebensbedingungen für Kinder, Jugendliche und Familien aktiv ein. Wir wollen uns als Interessenvertreter für die Belange von Kindern und Jugendlichen stark machen und Lobbyarbeit für Familien betreiben.

Die Angebote orientieren sich an der Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen, knüpfen an ihren Bedürfnissen an und können von ihnen mitgestaltet werden.

Der Jugendclub versteht sein Angebot der offenen Kinder-Jugendarbeit als niedrigschwellig. Dabei ist uns wichtig, dass sich die Besucher mit unseren Grundsätzen, wie Vernetzung, Integration, Individuelle Beratung, Hilfe zur Selbsthilfe, Partizipation, Gleichberechtigung, Lebensweltorientierung, Zivilcourage, identifizieren können.

Ziele unserer Arbeit sind:

  • Werte wie Toleranz, um so ein friedvolleres und freundlicheres Miteinander zu fördern
  • die Gleichberechtigung von Jungen und Mädchen zu fördern
  • Stärkung der sozialen Handlungskompetenz
  • soziales Engagement anzuregen
  • Orientierungshilfen
  • Benachteiligungen abzubauen
  • Gewaltverzicht anzuregen

Durch die Verknüpfung von Bildungsarbeit mit Erlebnis- sowie Kulturpädagogischen Metho­den, werden sonst schwer erreichbare Kinder und Jugendliche motiviert, sich aktiv mit ihrer Umwelt und der Gesellschaft auseinander zu setzen und diese mitzugestalten. Wir setzen bei den Stärken von Kindern und Jugendlichen an und tragen so dazu bei, sie für diese zu sensibilisieren. Die Möglichkeit soziale Verantwortung im eigenen Umfeld zu übernehmen, wird gegeben und gefördert.

Eastside 2000

Adresse:
John Schehr Str 34
10407 Berlin

Telefon: 030 39201283
Fax: 030 39201284